Grüß Gott und herzlich Willkommen in der offenen Kirche im Stadtpark.

 

Die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Auferstehungskirche freut sich über Ihren Besuch.

 

Gesucht: Schätze, die Geschichten schreiben - Sommerausstellung in der Auferstehungskirche

 

Die Auferstehungskirche in Zeiten von Corona. Seit dem 4. Mai ist die Feier von Gottesdiensten wieder grundsätzlich möglich. Diese Möglichkeit von Gottesdiensten besteht allerdings nur mit Einschränkungen (z.B. begrenzte Zahl der Sitzplätze usw.) und Bedingungen (z.B. Pflicht zum Tragen von Mund-Nasen-Schutz usw). Hier finden Sie weitere Informationen.

 

bis auf Weiteres, spätestens 13. Juni

 Ausstellung „Biblia sacra

Gesucht: Schätze, die Geschichten schreiben - Sommerausstellung in der Auferstehungskirche

 

Ab 31.5.

Pfingststationen

Ab Juni

An-Sprech-Bank

21.6.

Eröffnung der Ausstellung: „Schätze, die Geschichten schreiben“

28.6.

Mehrgenerationenmusik

 

Die weiteren Veranstaltungen unserer Kirchengemeinde und zusätzliche Informationen können Sie unter den Menüpunkten
A bis Z“, „Gemeindebrief“, „Jahresplanung“ oder "Veranstaltungen" entnehmen.

(Es können sich durchaus noch Änderungen ergeben.
Beachten Sie deshalb auch die aktuellen Aushänge
in den Schaukästen, im Gemeindehaus und in der Kirche).

Die Seiten sind für den Internet Explorer und einer Auflösung von 1024x768 optimiert.

Gesucht !
- Für ein paar Straßenabschnitte werden noch Menschen gesucht, die einmal im Monat den Gemeindebrief austragen. Zeitaufwand: ca. eine halbe Stunde im Monat.
- Die Jugendreferentin Rebekka Adel freut sich über gelegentliche Unterstützung beim Offenen Kindertreff im Stadtpark (freitags, 15-17 Uhr)
Info: Pfr. Vieweg (Tel 749 99 00)