Turmbesteigung

 

An mehreren Tagen im Jahr besteht zwischen Ostern und der Fürther Kirchweih die Möglichkeit, den Turm der Auferstehungskirche im Rahmen einer Führung zu besteigen.
Treffpunkt
ist die Emporentreppe an der Ostseite der Kirche (Seite zum Hiroshima-Denkmal).

Teilnehmerzahl
: Aus Sicherheitsgründen können nur max. 12 Personen teilnehmen.
In den allermeisten Fällen wird die Höchstteilnehmerzahl auch nicht erreicht.

Belohnt wird man z.B. mit diesem herrlichen Rundblick über Fürth

 

Falls Sie dennoch „auf Nummer sicher“ gehen und die Teilnahme reservieren wollen: Die Voranmeldung und Platzreservierung erfolgt über das Pfarramt.
Bei mehr als 12 Personen bieten wir im Anschluss eine weitere Turmbesteigung an. Sie nutzen in der Zwischenzeit den Rosengarten zu einem Spaziergang.
Für Gruppen besteht auch die Möglichkeit eines Extra-Termins.

 

Die Termine für das Jahr 2017:

 

Samstag, 6. Mai, 16 Uhr

 

Dienstag, 20. Juni, 18 Uhr

 

Dienstag, 27. Juni, 18 Uhr

 

Dienstag, 4. Juli, 18 Uhr

 

Dienstag, 11. Juli, 18 Uhr

 

Sonntag, 16. Juli, 15.30 Uhr

 

Dienstag, 18. Juli, 18 Uhr

 

Dienstag, 25. Juli, 18 Uhr

 

Samstag, 5. August, 16 Uhr

 

Samstag, 9. September, 16 Uhr

 

Samstag, 7. Oktober, 16 Uhr

 

Einzelne Termine können sich noch verändern.
Achten Sie deshalb bitte auf die aktuellen Hinweise

in unserem Gemeindebrief unter der Rubrik "offene Kirche".

 

Die Termine für 2018 stehen noch nicht fest. Bitte erkundigen Sie sich im Pfarramt.

Beim Sommernachtsball

 

 

 

Das Motiv während der Fußball-WM