Ausstellung
L‘envol

 

L’envol – Emporfliegen nennt der Armenier Arman Tadvosyan seine monumentale Bilderserie, die nach den Ausstellungen in den Katheralen von Metz und Straßburg nun seinen Weg in die Fürther Auferstehungskirche findet.

 

Schon die Hängung der Bilder behandelt das zentrale Thema WANDEL des Reformkiosks durch die ungewohnte Perspektive und Formate.

 

 

Mitwirkende:

Arman Tadevosyan, Armenien, Künstler;

Christian Fritsche, Galerie in der Promenade