Reformkiosk: Ein Kunstprojekt zum Reformationsjubiläum

5. März bis 31. Oktober

in Auferstehungskirche und Stadtpark

 

 

Idee

 

 

Projekte

 

 

Team

 

Aktionen, Programm und Termine:

 

Sonntag

5. März

 

9.30 Uhr

Gottesdienst zur Eröffnung des Reformkiosk

 

5. März

bis 31. Oktober

 

Klanginstallation „Dem Volke auf’s Maul schauen“

 

5. März

bis 23. März

 

Ausstellung „Hier stehe ich“

 

12. März

bis 17. April

 

Ausstellung „Le vase préféré“: Bilder von Isabelle Braud

 

25. März

 

10-15 Uhr

Workshop „Sinnsuche – Altäre bauen“

 

25. März

bis 23. April

 

Ausstellung und interaktives Kunstprojekt „HandArbeit

Donnerstag

13. April

 

19.30 Uhr

Tischabendmahl „Tafelkreuz“

 

30. April

bis 4. Juni

10-18 Uhr

Ausstellung „Offene Altäre – Heilige Schätze

Donnerstag

4. Mai

 

18.30 Uhr

Schüler-Poetry-Slam „Hier stehe ich“

 

12. Mai

bis 5. Juli

 

Ausstellung „Der Männer Lust und Freude sein“

Freitag

16. Juli

 

16 Uhr

KaffeeKonzert „Swingende Klassik & Chansons“ und Eröffnung der Ausstellung „L’envol

 

16. Juli

bis 17. September

10-18 Uhr

Ausstellung „L’envol

 

22. Juli

bis 14. Oktober

 

Ausstellung; interaktives Kunstprojekt „Aus Wolken Brot backen“

Samstag

23. September

 

18 Uhr

Dîner en couleur

 

24. September

bis 30. Oktober

 

Ausstellung „Glaube – Liebe – Hoffnung“

Sonntag

22. Oktober

 

18 Uhr

„Essen wie zu Luther’s Zeiten“

Dienstag

31. Oktober

 

11 Uhr

Podiumsdiskussion „Reformation der Kunst– braucht moderne Kunst eine Botschaft?“