Flötenchor

 

Der Flötenchor der Auferstehungskirche besteht aus Blockflöten jeder Stimmlage.
Wer einige Zeit Blockflöte, Tenor- oder Baßflöte gelernt hat und gerne in einem Ensemble spielen möchte, ist herzlich zum Mitspielen eingeladen.
 

Wir musizieren alte und neue Stücke, mehrstimmige Choräle, Gospels und Arrangements klassischer Stücke.

Auftritte: in Gottesdiensten und bei Gemeindeveranstaltungen.

 

Proben:

Zwei Mal im Monat trifft sich der Kreis zur Zeit, um miteinander zu musizieren, abwechselnd an einem Montag und Donnerstag abend.

 

Ort:
Zu den Proben treffen wir uns meistens im Pfarramt oder im Gemeindehaus (Rudolf-Breitscheid-Straße 37).

 

Info:

Uta Kanefend (uta.kanefend@web.de)